Registrieren  |  Anmelden
English
 

Lacuna (lat.: Nische)
 

Als unabhängige Investmentgesellschaft mit Sitz in Regensburg entwickelt, vermarktet und vertreibt Lacuna neuartige Investmentfonds- und Beteiligungskonzepte. Bereits 1996 wurde das Investmenthaus in Regensburg gegründet und erschließt seitdem, getreu dem Unternehmensnamen Lacuna (lateinisch für Nische), effizient und erfolgreich neue Marktnischen mit langfristigem Renditepotenzial.

Zu den Investment-Kernfeldern von Lacuna gehört neben den Zukunftsmarkt Gesundheit auch der Bereich Erneuerbare Energien. In diesen Segmenten gestaltetn wir innovative Anlagelösungen für Investoren. Hierzu gehören sowohl aktienorientierte Branchenfonds im Gesundheitssektor als auch Beteiligungen wie Private Placements oder geschlossene Fonds.

Als 100%-Tochter der Fronteris-Gruppe verfügt Lacuna bereits seit 1998 über langjährige Erfahrung im Bereich Erneuerbare Energien. Neben verschiedenen Platzierungen in den Bereichen Biomasse und Photovoltaik hat Lacuna seit 2011 zwischenzeitlich zehn Windbeteiligungen mit einer Investitionssumme von über Euro 135 Mio. und 74 MW Leistung erfolgreich umgesetzt. Darunter befindet sich auch Bayerns größtes zusammenhängendes Windpark-Cluster mit insgesamt 23 Windenergieanlagen und einer Gesamtleistung von rund 60 MW.
 
Die Umsetzung unserer Lösungen erfolgt durch erfahrene und international renommierte  Managementpartner im jeweiligen Anlageuniversum. Wir stehen für einen vertrauensvollen und langfristig werterhaltenden Umgang mit dem uns überlassenen Kapital. Aus dieser Überzeugung heraus investieren wir grundsätzlich auch eigene Mittel in unsere Lacuna-Produkte.
 
 
Copyright 2014 - Lacuna AG Impressum  |  Datenschutz